foto-serie-mit-alan-rund-um-die-welt

Foto-Serie: Mit Alan rund um die Welt

2 Tage


Tauchen Sie jeden DONNERSTAG der ungeraden Wochen bis zum Start der Vendée Globe 2020 in das bisherige Leben von Alan Roura ein. Dank der Foto-Serie «Mit Alan rund um die Welt» können Sie den 26-jährigen Skipper und einzigen Schweizer Teilnehmer vor dem Start der Vendée Globe am kommenden 8. November noch besser kennenlernen.

Folge 2 | 2001

Start zum grossen Abenteuer der Familie Roura! Ihre Reise führt sie ein ganzes Jahr lang durch den Atlantik. Erster Stopp sind die Kanarischen Inseln, wo die Familie einige Zeit auf der Insel Graciosa verbringt. Begleitet von seinen Eltern, seinem Bruder und einer seiner beiden Schwestern, sieht Alan mit strahlenden Augen zum ersten Mal eine Mini-Transat-Flotte. Noch bevor die Rouras ihre nächste Station, die Kapverden, erreichen, sind die Weichen für Alans zukünftige Karriere bereits gestellt. 


Folge 1 | 1995 - 1998

Der 2-jährige Alan ist bereits ein kleiner Matrose. Seine Eltern, gelangweilt vom Leben an Land, entscheiden sich, ein Boot zu kaufen und auf dem Genfersee zu leben. Ihre Basis ist Port-Noir in Genf. Drei Jahre später tauschen sie ihr treues Motorboot «Almyr» gegen ein Longvent-Segelboot von 12,5 Metern Länge: die «Ludmilla». Ein Leben, begleitet vom Geplätscher des Wassers, nimmt damit seinen Anfang…





Fotos © Roura Familie



OFFICIAL SPONSOR