15-november-2018

15. November 2018

15.11.2018


"Die Bedingungen sind ziemlich angenehm, auch wenn es viele Stürme gibt. Es ist also schwer, sich vorwärts zu bewegen mit den Geschwindigkeiten meiner Freunde Schritt zu halten, aber insgesamt ist es in Ordnung. Die Passatwinde scheinen im Norden nicht sehr verbreitet zu sein, es gibt wenig Luft, man muss sich je nach Tag oder Nacht anpassen.

Es ist ein harter Kampf gegen sehr gute Seeleute und gute Boote. Aber es ist Teil des Spiels, man muss mit Strategien spielen, es ist wirklich interessant. Wir segelten auf Sicht mit Damien (Seguin). Es war schön, wir sprachen eine Weile am UKW. Es gibt eben auch diese menschliche Dimension und auch das macht die Magie der Regatten aus."


Foto © Christophe Breschi / La Fabrique Sailing Team