la-fabrique-wird-am-16-juli-enthuellt

La Fabrique wird am 16. Juli enthüllt!

09.07.2018

Nach fast 24 Wochen Arbeit wird Alan Rouras IMOCA am Montag, den 16. Juli, auf der Lorient Submarine Base ins Wasser gelassen. Das ist ein wichtiger Schritt für den Schweizer Segler, der die neue Version von La Fabrique enthüllen wird. Das Boot wurde komplett modifiziert und mit Folien der neusten Generation ausgestattet.

Der lang erwartete Tag ist gekommen. Nach mehr als fünf Monaten Arbeit hinter verschlossenen Türen wird Alan Rouras 60-Fuss-Boot endlich enthüllt. Am Montag, 16. Juli früh am Morgen, verlässt die IMOCA La Fabrique ihren Hangar und wird ins Wasser gelassen. Das Boot wurde revolutionär umgebaut und mit neuen Folien ausgestattet. Die Zusammenarbeit zwischen der Fonot-Conq Gruppe und dem Ingenieur Michel « Mike » Kermarec, Doktor der Wissenschaften in Hydrodynamik, erwies sich als enorm richtig.

«Es fehlte uns nicht an Kühnheit, als wir begannen, diese Folien zu entwerfen», sagt Skipper Alan Roura. «Unser Ziel war es, das Boot auf den absolut neusten Stand zu bringen», sagt der 25-jährige Schweizer weiter. Was aber ist nun genau das Besondere an den Folien von La Fabrique, wie werden sie aussehen und welche Innovationen werden uns präsentiert ?

Die Antwort gibt es am Montag, 16. Juli gegen 06.30 Uhr. Alan freut sich jetzt schon auf diesen Moment : » Ich kann es kaum erwarten, unsere Arbeit zu zeigen! »


Rendez-vous Montag 16. Juli 2018, ab 6.30 Uhr

Genauer Ort : Quai Glorieux - Lorient
U-Boot-Stützpunkt, vor dem Büro des Hafenmeisters


Verfolgen Sie uns im Internet :

Twitter  Instagram und Facebook


Foto © Christophe Breschi / La Fabrique Sailing Team



OFFICIAL SPONSOR