erster-tag-der-azimut-herausforderung

Erster Tag der Azimut-Herausforderung

09.09.2020


Endlich eine Regatta! Heute Mittwoch fiel der Startschuss für die 10. Ausgabe der Azimut Challenge. 19 IMOCA-Einrumpfboote nahmen an den Speedruns im herrlichen Hafen von Lorient bei sehr schwachem Wind teil. 

Alan Roura, begleitet von einer Crew, konnte sich so mit der harten Konkurrenz messen, die ihn im nächsten Vendée Globe erwartet. Am Ende des Tages liegt La Fabrique mit einer Höchstgeschwindigkeit von 14,30 Knoten auf Platz 16 der Rangliste. « Wir wussten im Voraus, dass die Wetterbedingungen nicht zu unserem Vorteil sein würden, da unsere IMOCA-Boote bei leichtem Wind später und langsamer abheben als die Einrumpfboote. Andererseits garantieren die Folien bei höheren Segelpunkten und stärkerer See einen Leistungsgewinn. Dies ist ein klarer Vorteil bei Langstreckenregatten und auf den Ozeanen », sagt Alan. 

Photo © Jean-Marie Liot / Défi Azimut



OFFICIAL SPONSOR