atlantikrekord-bestaetigt

Atlantikrekord bestätigt!

24.09.2019


Am Montag, den 17. September 2019, genehmigte der WSSRC (World Sailing Speed Record Council) den Nordatlantikrekord von Alan Roura vom vergangenen Juli und validierte damit zwei neue Referenzzeiten.

Transatlantisch im Einrumpf- und 60-Fuss-Einrumpfboot: Mit einer Zeit von 7 Tagen 16 Stunden 58 Minuten und 26 Sekunden*: Alan Roura ist mit zwei neuen Referenzzeiten ins Palmarès der Ozeanrekorde aufgenommen worden.

An Bord seiner IMOCA La Fabrique hat der Schweizer Segler den Rekord für die Überquerung des Nordatlantiks in der 2013 von Marc Guillemot festgelegten Kategorie «Einhand-Einrümpfe» (8 Tage 5 Stunden 5 Stunden 5 Stunden 20 Minuten und 20 Sekunden) und die der 60-Fuss-Einrümpfe verbessert.




Mangels einer genauen punktuellen Festlegung beim Überschreiten der Linie am Leuchtturm von Ambrose ist die Startzeit auf 19:22:14 Uhr am 11. Juli 2019 festgelegt. Das erklärt die dreiminütige Differenz zur ursprünglich angekündigten Zeit.



Foto © Arnaud Pilpré / La Fabrique Sailing Team